Trauen Sie sich! Machen Sie Ihrem Gehirn Beine!

Ihr Gehirn ist beschäftigt mit dem Stress durch die Veränderung, durch mögliche Gefahren, durch Menschen, die sich gegen jede Veränderung stemmen. Und genau das kostet Energie, die Ihnen für kreative, flexible und innovative Entscheidungen fehlt. Auf der Basis kinesiologischer Methoden kann schnell festgestellt werden, welche negative Überzeugungen und Gedanken Ihre Energie verbrauchen und Sie können aufgelöst werden.

Durch Management Coaching Krisen erfolgreich bewältigen

In Krisen lassen sich nur mit einem kreativen, entspannten Gehirn exzellent bewältigen, das frei ist von Krisenstress. Entweder Sie regenerieren sich, was Zeit kostet oder Sie lassen sich von einem Management Coach unterstützen, der Ihnen hilft, Ihre Energie mit kinesiologischen Tests zu aktivieren und zu steuern.

In 3 einfachen Schritten raus aus dem Krisenstress

Befreit von Stress

Nutzen Sie die 3 wichtigstenen Antriebskräftedes Gehirns, die sog. Emotionstreiber. So können Sie Ihr Vorgehen zur Krisenbewältigung kraftvoll zu strukturieren.Schon Walt Disney, Gustav Großmann und viele andere geniale Unternehmer nutzten ein 3-Schritt-Vorgehen,um Krisen sehr gut zu bewältigen.

Einfach und gezielt aus jedem Stress aussteigen!

Daumen Hoch Grafik

Diese atemberaubende Technik lässt Sie wieder klar denken und gekonnt Lösungen entwickeln. Tief Durchatmen, das gelingt uns nicht unter Stress. Unser Gehirn kann ohne Sauerstoff nicht gescheit denken. Die Methode der Wechselatmung ist leicht anzuwenden und aktiviert Ihr Gehirn in kurzer Zeit. Gleichzeitig werden beide Gehirnhälften integriert.

Ihre Tophilfe bei Stress, die Sie immer bei sich haben

Hilfe bei Stress Grafik

„Powerposing“ ist die leicht anzuwendende Körpertechnik, mit der Sie in 2 Minuten das Macherhormon Testosteron um rund 20% erhöhen können. Gleichzeitig senken Sie das Stresshormon Cortisol meßbar! Entdeckt und erforscht hat diese Regeneration durch körperliches Strecken die Harvard Professorin Amy Cuddy.

Autoritäten bei der Lösung von Krisen gewinnen

Autorität Grafik

Gerade in Krisen, wenn die Umsätze sinken und die Verluste steigen, werden Sie von Banken, Stakeholdern, und Gläubigern bedrängten. Hier gelassen aufzutreten und Ihre Rechte durchzusetzen, gelingt mit einer leicht anzuwendenden visuellen Technik der Beziehungsgestaltung sehr gut.

Ungerechtigkeiten und Angriffe in der Krise elegant verhindern

Ungerecht Grafik

Wer in eine Krise gerät, wird leicht klein gemacht, entwertet und angegriffen.
Solche Reaktionen nur zu erleiden oder gar zu dulden, löst das Problem der
Verurteilung nicht. Die Lösung liegt im Verständnis für den Angreifer und dem
Wechsel der Perspektive: Im Mittelpunkt steht die gute Absicht der Angreifer.
Diese neue Sicht ermöglicht eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Der
Angreifer wird zum Helfer!

Einwände sind der beste Weg zum Ziel

Handshake Grafik

Einwände aufzulösen, das ist eine der Kernkompetenzen in der Krise: alles, was galt, ist nicht mehr machbar, überall Druck auf die Preise und die Konditionen. Der Streß durch Einwände ist in der Regel so gross, dass viele Manager lieber gar nicht verhandeln! Die Alternative ist die Stärkung der Beziehung und die Änderung der Perspektive von Feind auf Freund, der auch Ziele hat, die er realisieren möchte. Sie stehen allerdings meinen Zielen entgegen. Und das lässt sich ändern.

Ein Krisencoach fördert Ihre Motivation sich durchzusetzen

In einer Krise fehlt es 3-fach an Motivation, sich ein- und durchzusetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit einem versierten Krisencoach ihre Motivation schnell und effektiv wieder aufbauen. Die Lösung der Krise gelingt nur mit der stärksten Motivationskraft: Zuversicht und Sicherheit, dass Sie es schaffen Besondere Fähigkeiten und Verhaltensweisen für die Lösung Kreativität und Neugier, […]